Wie erziele ich einen guten Verkaufspreis bei Immobilien?

  by    0   0

 

Eine Immobilie kauft man nur selten im Leben und verkaufen tut man sie wohl noch seltener. Daher ist das ein Bereich, wo die wenigsten von uns viel Erfahrung vorzuweisen haben. Hier geben wir Ihnen ein paar Tipps zum Immobilienverkauf.

 

Warum verkauft man eine Immobilie?

Es ist wohl der Traum fast aller Menschen, ein eigenes Dach über dem Kopf zu haben. Da kann man oft nicht verstehen, warum sich andere Menschen von dem Eigenheim trennen. 

Aber es gibt eine ganze Reihe von Gründen. Entweder man braucht einfach etwas Größeres oder die Immobilie war schon von vorneherein als vorübergehende Geldanlage gedacht. Oder man hat die Immobilie geerbt.

 

Was tut man vor dem Verkauf?

Vor dem Verkauf sollte man sich zum einen informieren, wie es derzeit auf dem Markt für diese Art von Immobilie und in ihrer spezifischen Lage aussieht. Das kann man recht einfach dadurch machen, dass man einfach in die Schaufenster der nahe gelegenen Immobilienagenturen schaut. In der Regel wird man da gleich ein paar Beispiele finden, die einem zumindest Anhaltspunkte geben.

Auch Recherchen im Internet sind hier sehr nützlich. Wenn man bereits jetzt weiß, dass man beim Verkaufen der Immobilie einen Makler einschalten will, so kann der Ihnen Tipps geben.

 

Kleine Reparaturen erledigen

Was man unbedingt vor dem Verkauf machen sollte, ist, kleinere Reparaturen unbedingt erledigen, bevor man die Bilder für Verkaufsanzeigen macht und ganz sicher bevor die ersten Interessenten zur Besichtigung der Immobilie kommen.

 

Die Bezeichnung „kleinere Reparaturen“ kann dabei recht weit gefasst werden. Ganz sicher gehört dazu eine frische Schicht Farbe, wenn das Haus lange nicht mehr gestrichen wurde. Gesprungene Kacheln oder Fliesen in Küche und Bad machen einen ebenso schlechten Eindruck, wie ein blinder Spiegel oder verwahrloster Garten.

 

Zusammengenommen können solche „Kleinigkeiten“ durch den schlechten Eindruck bei Interessenten Sie viel Geld kosten!

 

Makler ja oder nein?

Eine wichtige Frage ist natürlich, ob Sie sich für einen Makler entscheiden oder ob Sie lieber die Courtage sparen und Ihre Immobilie direkt verkaufen wollen.

 

Aber es sprechen auch einige Gründe dafür, einen Makler zu engagieren. Allerdings muss man darauf achten, einen guten Makler zu finden. Hier sind ein paar Tipps dazu.

 

Da die Berufsbezeichnung Makler nicht geschützt ist, darf sich jeder Mensch Makler nennen. Hier sollten Sie im Gewerberegister prüfen, ob der Makler, den Sie beauftragen möchten, auch eine Konzession hat. Auskunft erhalten Sie hier von den Wirtschaftskammern auf Länderebene oder dem Fachverband der Immobilientreuhänder.

 

Der Makler sollte interessiert sein und konkrete Fragen zu Ihren Wünschen und Ihrer Immobilie stellen. Idealerweise schlägt er von sich aus gleich einen Ortstermin vor. Nur wenn er Ihnen viele Fragen stellt, kann er sich ein Bild vom Objekt und den Verkaufsmöglichkeiten machen.

 

Einen Makler, der schon beim ersten Gespräch desinteressiert oder von oben herab mit Ihnen redet, von dem lassen Sie die Finger. Weder sollte er sich in komplizierten Ausdrücken und unverständlichem Verkaufsjargon ergehen, noch sollte er Ihnen – ohne etwas von der Immobilie zu wissen – unhaltbare Versprechen geben.

 

Ein guter Makler wird Ihnen auch klipp und klar sagen, wie viel er als Anteil nimmt.

 

Ob Sie die Immobilie verkaufen, mit oder ohne Makler – überstürzen Sie nichts. Auch Eile drückt den Preiss. Desweiteren stellt man die Weichen bereits bei der Präsentation. Zeigen Sie Interessenten keine schlichten Grundrisse oder düstere Handyfotos, sondern bemühen Sie besser einen Profi für Architektur Visualisierung und lassen Sie Ihren Grundriss zeichnen.


Related Posts

Gebäudereinigung ist ein Job für Profis

DailyShine_FensterreinigungDie Gebäudereinigung Dailyshine ist seit mehr als zehn Jahren ein verlässlicher Partner für Kunden in der Industrie, der öffentlichen Verwaltung, im Handel- und Dienstleistungssegment und auch für anspruchsvolle Privatpersonen. Mit einem Team von 190 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sorgen wir in München und Umgebung für Sauberkeit und Hygiene im Innen- und Außenbereich. Wir sind ein zertifizierter […]


READ MORE →

Immobilienmarktbericht München, Stadtteil Perlach 2012

CREATOR: gd-jpeg v1.0 (using IJG JPEG v62), quality = 100Ramersdorf-Perlach bildet den Münchner Stadtbezirk 16 und liegt im Südosten der Landeshauptstadt München. Er besteht aus den beiden ehemaligen Gemeinden Ramersdorf und Perlach, sowie den beiden auf dem ehemaligen Gemeindegebiet Perlachs liegenden Stadtteilen Waldperlach und Neuperlach. Der Stadtbezirk zählt 100.845 Einwohner auf einer Fläche von 1.989,88 Hektar. Erste urkundliche Erwähnung um 790 als peralohc (pera […]


READ MORE →

Steigende Immobilienpreise in Wien – Der Markt boomt

CREATOR: gd-jpeg v1.0 (using IJG JPEG v62), quality = 100Der Wiener Immobilienmarkt boomt weiter – die große Nachfrage nach Eigentumsobjekten und der gleichzeitige Rückgang von Angeboten führen zu einem Anstieg der Immobilienpreise. Währenddessen kann sich der Mietermarkt erholen. Im weltweiten Mietenvergleich liegt die Stadt auf Platz 42. Die Wiener Eigentumspreise sind 2011 im Vergleich zu 2010 um 9,2 Prozent gestiegen. Das Angebot von Eigentumswohnungen […]


READ MORE →

Preise für Kölner Wohnimmobilien drastisch gestiegen

CREATOR: gd-jpeg v1.0 (using IJG JPEG v62), quality = 100Nachfrageüberhang am Kölner Immobilienmarkt: Der Markt für Gebrauchtimmobilien in Köln ist seit drei Jahren ordentlich in Bewegung. Hiermit folgt die Domstadt der Entwicklung, die auch in anderen deutschen Metropolen zu beobachten ist: Es gibt einen generationsübergreifenden Trend zur Rückkehr in die Stadt. Wohneigentum in innenstadtnahen Lagen wird stark nachgefragt und übertrifft das ohnehin schon knappe […]


READ MORE →

Nachhaltige Flachdachsanierung in Bamberg

151011Die Erfüllung hoher optischer Ansprüche und eine nachhaltige hinterlaufsichere Abdichtung verbindet die Flachdachsanierung mehrgeschossiger Wohnblöcke der Baugenossenschaft für den Stadt- und Landkreis Bamberg e.G. an der Hans-Böckler-Straße in Bamberg. Nachhaltigkeit, Qualität und Wirtschaftlichkeit zeichnen die Bauprojekte der Genossenschaft aus. Deshalb hat sie sich bei der Dachsanierung für die bewährte professionelle Arbeit des Abdichtungs- und Beschichtungsunternehmens […]


READ MORE →

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Back to Top